Aubenger Scherenschleifer 2019

23. Febr. & 2. März 2019

Bei absolutem Kaiserwetter traf sich die Scherenschleifer Gruppe 1 bei Heidi & Anton in der Hofäcker und ließ sich mit einem herzhaften Frühstück erst mal kulinarisch verwöhnen. Für die langjährige Treue bedankte sich Robby im Anschluss bei den beiden mit einem wunderschönen Blumenstrauß. Dann endlich Start zur 35-sten Scherenschleifer-Tour in Downtown Aubenga - zu allererst Boxenstopp bei unseren verstorbenen Vollblut-Schleifern Joe und Dreher-Hans im Weiler. Sodann rauchten die Schleifsteine in unserem luxuriösen Schleifmobil mit Individual-Lackierung (ein fetter Dank gilt diesbezüglich noch unserem Designer Bale Knipp) bis zum Einbruch der Dunkelheit.

Unserem Narrenverein-Ehrenmitglied Metzger-Josef wünschen wir gesundheitlich nur das Allerbeste, wie auch der Geißen-Legende Muckle. Danke all unseren Gastgebern im Unterdorf für die wunderbare Bewirtung, dem Mittags-Stammtisch bei Frieder im Wullewinkel - und unserem Stammhaus von Maria & Gregor Volm, wo wir seit knapp hundert Jahren stets willkommen sind. Was für ein schöner Tag !!! - Eine Woche später, am Fasnetssamstag, wurde das Oberdorf von den Youngsters der Scherenschleifer-Gruppe 2 picobello gewetzt - 3 Bilder von dieser Bande sind direkt über diesemText zu finden.