Sweden Rock 2018 - Teil 2

8. & 9. Juni 2018

Der zweite Teil unserer Sweden-Rock-Impressionen umfasst den Freitag und den Samstag und da haben wir uns auf folgende Bands konzentriert. Am Freitag im Einzelnen: Vixen, Pretty Maids, Focus (niederländische Band, die mich schon in meiner Jugendzeit begeisterte), Madam X, The Darkness, Stone Sour, Inglorious, Heavy Load (schwedische Metal-Legende) und der Headliner Ozzy Osbourne. Am Samstag ließen wir es etwas gemütlicher angehen - hier fotografierten wir Slade, Girlschool, YES (ebenfalls eine legendäre Band aus meiner Teenie-Zeit), Tarja, Destruction - und natürlich Judas Priest (siehe eigene Galerie!). Während des gesamten Festivals herrschte Sommerwetter und es war eine unheimlich entspannte Veranstaltung mit 35.000 Fans.