Aubenger Fasnetsbändel 20 Jahre - Teil 2

2010 bis 2016

Weil die karnevalistische Deko der Eyachtalhalle längst nicht mehr zu der schwäbisch-alemannischen Aubenger Fasnet passte, war es nur eine Frage der Zeit, die Eyachtalhalle entsprechend zu dekorieren. Seit dem Jahr 2010 ist nun auch diese dem Aubenger Bändel-Outfit angepasst. Unglaublich, was doch so ein paar bunte "Fetzen" für eine positive und freudige Stimmung auslösen! Egal ob in der Hauptstraße, am Dorfplatz, in der Eyachtalhalle - bei Sonne, Schnee, Vollmond oder Regen - es wirkt einfach weitaus erfrischender!! Von diesen Bändeln träumen sicherlich schon unsere närrischen Vorfahren.

Beim heutigen Jubiläum am 9. Januar 2016 flutschte es von Anfang an und bei Opa Martin & Omi Johanna gab's zur Feier des Tages ein gigantisches Festtags-Menü inkl. Mathes-Loch-Frucht-Cocktail. Unser Dank gilt allen, die uns alljährlich bei der Flecken-Deko mit Leib und Seele unterstützen. Schaut Euch einfach die beiden Bildergalerien genau an, dann findet Ihr die meisten unserer Helfer bzw. deren Gerätschaften. Und genau das macht es aus: WIR sind ein Superteam und das funzt nur, weil alle an einem Strang ziehen. Es wäre sehr schön, wenn wir diesen i-Punkt der Aubenger Fasnet noch ein paar Jährchen gemeinsam setzen könnten. Dank Euch allen - es macht jedes Jahr riesigen Spass !!

zur Homepage des Aubenger Narraverei